Überschliff bis Politur

Überschleifen:

Matte und zerkratzte Steinflächen werden mit hochwertigen Diamantscheiben feinerer Körnungen geschliffen ohne Überzähne und Unebenheiten abzutragen.

Anschliessend kann der Stein mittels verschiedener Arbeitsgänge bis zum Hochglanz aufpoliert werden.

Kristallisieren

von kalkhaltigem Weichgestein
(Verbesserung des Glanz- und Härtegrades)

Kristallisieren:

Kalkhaltige Steine lassen sich kristallisieren. Dieser chemisch-mechanische Arbeitsprozess verhärtet die Steinoberfläche und erhöht den Glanzgrad erheblich.
Dadurch werden Weichgesteine (Marmor, Kalkstein, Terrazzo usw.) unempfindlicher gegen Kratzer, Laufspuren und Verunreinigungen.

Impressum - © g-s.ch